Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden
Ihr habt Euch gezankt, gestritten oder verkracht, ihr ärgert euch immer wieder und wisst jetzt nicht mehr, wie ihr euch wieder vertragen sollt? Dann gibt es eine gute Möglichkeit, wieder zu einer Einigung zu kommen:
 

Schülermediatoren

Die Schülermediatoren gibt es seit einigen Jahren am IKG. Wir sind Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 10, 11 und 12, die eine entsprechende Ausbildung durchlaufen haben.
Wir können euch dabei helfen, eure Konflikte untereinander zu lösen. Wir sind unparteiisch und neutral. Das heißt, dass wir weder Richter noch Schiedsrichter sind.
Was ihr uns erzählt, behandeln wir mit absoluter Vertraulichkeit und erzählen es weder einer Lehrer noch einem von unseren oder euren Mitschülern.
Ihr habt bei uns die Gelegenheit, eure Sichtweise des Konflikts darzustellen und eure Gefühle, Beweggründe und Motive zu schildern, ohne unterbrochen oder beschimpft zu werden.
Wir wollen euch dann dabei helfen, eine für beide Seiten zufrieden stellende Lösung zu finden, so dass ihr wieder friedlich miteinander umgehen könnt.
 
Ihr habt verschiedene Möglichkeiten, mit uns in Kontakt zu treten: 
  • Ihr könnt uns eine E-Mail schicken: streitschlichter.ikg@gmail.com
     
  • Ihr könnt uns in der Pause oder auf dem Flur ansprechen (unsere Fotos findet ihr am Schwarzen Brett in der Eingangshalle oder vor dem Streitschlichterzimmer.
  • Ihr könnt auch eine der Lehrkräfte, die die Streitschlichter betreuen, ansprechen. 

Für alle fünften Klassen und teilweise auch für die sechsten Klassen haben wir Patenschaften übernommen. Das heißt, dass wir uns in der jeweiligen Klasse vorstellen, am ersten Elternabend anwesend sind und bei Klassenfesten, Lesenächten, Ausflügen, etc. mitwirken in Absprache mit den Klassenlehrern. So lernt ihr uns sicherlich besser kennen und könnt uns direkt ansprechen, wenn ihr ein Problem habt.

Viele Grüße
Euer Schülermediatoren-Team