Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden

Nachrichten

:

Mole Day 2014

IKG-Banner

IKG feiert „Mole Day“

Am 23.10. wird jedes Jahr der „Mole Day“ gefeiert. Was ist denn das? Der „Mole Day“ ist in den USA weit verbreitet und derjenige Tag im Jahr, an dem die Chemiker und Chemie-Freunde feiern und an die Einheit der Stoffmenge erinnern wollen. Die Stoffmenge wird in mol angegeben und 1 mol eines jeden Stoffes besteht aus 6,02 · 1023 Teilchen. Das englische Wort für mol ist „mole“ und bedeutet wiederum auf Deutsch gleichzeitig auch Maulwurf. Deswegen dient der Maulwurf als Symbol für den Mole Day. Am IKG entschieden sich die Chemielehrer, den Mole Day auch mit den Schülern zu feiern. Es gab Maulwurfkuchen, Maulwurfplätzchen und rote und grüne Limonade aus Reagenzgläsern. Allerdings mussten die Schüler dafür die Avogadro-Konstante (NA = 6,02 · 1023) auswendig wissen. Die Aktion war ein voller Erfolg und nach der zweiten großen Pause waren alle Köstlichkeiten vergriffen. Hoffentlich wissen die Schüler in der nächsten Chemie-Arbeit auch noch, was 1 mol ist und können mit dieser Einheit auch richtig rechnen.

 

 Fotos

 

Vorheriges Bild Pause Nächstes Bild