Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
Navigation nach oben
Anmelden

Nachrichten

:

Firmenlauf 2018

IKG-Banner
IKG-Team beim 5. Reutlinger Firmenlauf

Zum zweiten Mal nahm ein Team des Isolde-Kurz-Gymnasiums bestehend
aus Lehrern, Referendaren, Sekretärin und Schulsozialarbeiter am
Reutlinger Firmenlauf teil. Mit viel Freude und gar nicht so langsam
absolvierte das 19-köpfige Team die 4,7-km-Runde beim Kreuzeiche-
Stadion, angefeuert von Kolleginnen und Kollegen an der Strecke und im
Stadion. Leider erkrankten kurzfristig noch drei Lauffreudige. 
Schulleiterin Gabriele Häfele und Stellvertreterin Annette Hafner setzten
ihren Vorsatz vom vergangenen Jahr um und liefen ebenfalls mit.

Alle Fächergruppen der Schule waren auch dieses Jahr vertreten.

Seien es die musischen, sprachlichen oder naturwissenschaftlichen Lehrer, sie
standen den Sportlehrern nur wenig nach. Einen hervorragenden zweiten
Platz in seiner Altersklasse belegte Sportlehrer Stephan Walentin,
Schulsekretärin Susanne Hecht wurde dritte in ihrer Altersgruppe. Sport-
Referendar Mario Werz konnte sich sogar über einen ersten Platz und
damit einen Preis bei der Siegerehrung in der Wertung der wieselflinken
Azubis freuen. Auch in der Gruppenwertung konnten die IKGler sich sehen
lassen. Das Isolde-Kurz-Gymnasium belegte mit einer Mixed-Mannschaft
den 12. Platz. Das beste reine Männer- und Frauen-Team der Schule
platzierte sich jeweils auf Rang 17.
Auch in diesem Jahr war das IKG die einzige Schule, die an diesem
Reutlinger Laufereignis teilnahm. Eine Beteiligung von fast 30% der
Belegschaft wird man unter den sonst teilnehmenden Reutlinger oder
Tübinger Firmen aber sicher suchen müssen.
Am 5. Reutlinger Firmenlaufahmen insgesamt mehr als 1400 Läufer teil,
nach einem Anmelderekord von über 1700.